Vinylboden und Designboden – das Universalgenie

Vinylboden in Holzoptik

Die Vinyl-Designboden ist sehr strapazierfähig und zugleich optisch sehr ansprechend, die Ausführungen sind meist in Holz- oder diversen Steinoptiken. Diese Beläge gibt es in unterschiedlichen Gebrauchsklassen und Belastungsklassen für den privaten Wohn- oder für den Gewerbebereich. Sämtliche Oberflächen Designs sind möglich und verfügbar.

Vinyl- Designböden

Durch diverse Formate, wie beim Parkett oder bei den Fliesen, können auch kleinere Wohnbereiche problemlos und ohne großen Verschnitt gelegt werden.

Vinyl Designböden – Die Alternative zum Laminat

Vinyl-Designboden ist eine Alternative  zum Laminat. Durch seine diversen Gestaltungsmöglichkeiten wird er zum Allround-Talent und ist interessant für den Alt- und Neubaubereich. Auch die Raumakustik wird durch ihn sehr positiv beeinflusst.

Durch die verschiedenen Optiken kann der Vinyboden sehr exklusiv eingesetzt werden und passend zu jeder Umgebung  optimal und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten erreichen. Wir können für Sie beratend unsere Innenarchitektin zu einem persönlichen Beratungsgespräch mitbringen. Creativ Team of Colours and Design von Anfang an ein gutes Gefühl.

Hier einige der Vorteile von Vinyl-Designböden:

  • hohe Abriebfestigkeit
  • sehr pflegeleicht, da leicht zu säubern
  • für Allergiker geeignet
  • praktisch unbegrenzte Designmöglichkeiten
  • elastisch, gibt beim Gehen leicht nach; das ist nicht nur gemütlich, sondern auch gelenkschonend und trittschalldämmend
  • wasserabweisend und daher auch feuchtigkeitsresistent
  • gute Resistenz gegen Säuren, Laugen, Alkohole und Öle
  • resistent gegen Sonneneinstrahlung
  • relativ günstig im Vergleich zu vielen anderen Bodenbelägen
  • geeignet für Fußbodenheizung
  • geringe Aufbauhöhe, dadurch auch bei Renovierungen im Altbau hervorragend einsetzbar

Bei Fragen zu Vinyl-Designböden helfen wir Ihnen gerne weiter.